FahrradreparaturenMobil

ADFC Pannenhilfe – die gelben Engel fürs Fahrrad

radsam mobiler Fahrraddienst Fahrradreparatur Fahrradwerkstatt Fahrradladen Berlin

Fahrradfahren macht Freude, aber nur so lange, wie das Rad auch funktioniert. Bei einer Panne hört der Spaß leider schnell auf. Und häufig ist keine schnelle Hilfe in Sicht. Während beim Autofahren seit langem Pannen- und Abschleppdienste zum Standard gehören, mussten Fahrradfahrer sich bisher selbst helfen.

Doch zum Glück bietet der ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) seinen Mitgliedern bereits seit 2016 einen umfassenden Pannendienst, und das deutschlandweit. Dieser ist im jährlichen Mitgliedsbeitrag enthalten. Eine 24-Stunden-Hotline hilft in der Not und vermittelt einen mobilen Pannendienst, der das Rad vor Ort repariert. Ist eine Reparatur nicht möglich oder gibt es einen solchen Dienst nicht in der Gegend, wird das Fahrrad zum nächsten Fahrradladen abgeschleppt.

Neben der Pannenhilfe ist im ADFC Mitgliedsbeitrag auch eine Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung enthalten sowie das zweimonatlich erscheinenden ADFC-Magazin Radwelt.

Auch radsam ist als Pannenhelfer registriert. Falls du also im östlichen Berlin einmal den ADFC Pannendienst in Anspruch nehmen solltest, könnte es gut sein dass dein gelber Engel in radsam-blau daher kommt.

Weitere Informationen zum Pannendienst des ADFC als Artikel https://www.adfc.de/artikel/die-adfc-pannenhilfe/ und Flyer https://www.adfc.de/fileadmin/user_upload/Sei-dabei/180803_Flyer_Pannenhilfe_web.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.